Rotationsförderung für Ärzte

Ein Jahr ungestört forschen!

Bewerben können sich Mediziner, die Mitglied im Young-DZHK sind. Bewerbungsunterlagen und Dealines finden Sie im Intranet.

Kontakt:

Annett Grützmacher
Referentin Wissenschaftlicher Austausch
Tel: 030 3465 52906
annett.gruetzmacher(at)dzhk.de

Junge Ärztinnen und Ärzte, die sich in einem Forschungsprojekt engagieren wollen, können mit dieser Maßnahme ein Jahr von der Patientenversorgung freigestellt werden. Das DZHK stellt Personalmittel zur Verfügung, die für die Finanzierung der vertretenden Person genutzt werden. Die Maßnahme dient dazu, die klinische Forschung im DZHK langfristig zu stärken.

Das sind die geförderten Personen 2019:

  • Arendt, Christophe | RheinMain
  • Bogert, Nicolai | Heidelberg/Mannheim
  • Heckmann, Markus | Heidelberg/Mannheim
  • Kattih, Badder | RheinMain

Geförderte Personen 2015-2018 siehe Intranet