Forschen weltweit

Kontakt

Dr. Nadine Schwanhold
Referentin Nachwuchsförderung
Tel: 030 3465 52904
nadine.schwanhold(at)dzhk.de

Forschung lebt vom weltweiten Austausch und davon, voneinander zu lernen. Das DZHK untersützt den Nachwuchs dabei, indem es Laborbesuche und die Teilnahme an wissenschaftlichen Veranstaltungen ermöglicht.

Mobilitätsprogramm (Visiting Scientist)

Das Mobilitätsprogramm bietet den Mitgliedern des Young-DZHK die Möglichkeit, ihre wissenschaftlichen und beruflichen Fähigkeiten bei einem befristeten Forschungsaufenthalt an einem anderen DZHK Standort zu verbessern. Aufenthalte bei Nicht-DZHK-Partnern im In- und Ausland sind ebenfalls möglich, wenn der Bezug zum und der Nutzen für das DZHK begründet wird.

Reisestipendien

Die Reisestipendien geben Mitgliedern des Young-DZHK die Möglichkeit, an Kongressen, Tagungen und Workshops zum Zweck des wissenschaftlichen Austausches, der Fortbildung und der beruflichen Entwicklung teilzunehmen. Angeboten werden unterschiedliche interne oder externe Programme, wie zum Beispiel externe Workshops, hochrangige Kongresse, DZHK Symposien oder das Young-DZHK Retreat.

Mehr Informationen zu den Programmen im Intranet.