Forschen für ein gesundes Herz

Schnelleinstieg für
Aktuelles
Nachrichten

Universitätsmedizin Greifswald feiert Richtfest für neues Forschungsgebäude

An der Unimedizin Greifswald entsteht ein neues Forschungsgebäude für mehr als 65 Millionen Euro. Am 17. Juli ist Richtfest für das von Bund und Land…

Pressemitteilungen

DZHK fördert außeruniversitäre Kliniken mit bis zu 30.000€

Das Deutsche Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) startet ein neues Förderprogramm zur Unterstützung von Kliniken bei der Teilnahme an…

Alle Nachrichten & Events

Newsroom
Translation

Innovative Forschung gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Forschung

Präklinische Forschung

Wir fokussieren uns auf die Schritte unmittelbar vor der klinischen Testphase. Diese sind langwierig und erfordern besonderes Wissen, etwa im Bereich Zulassung.

Klinische Forschung

Unsere klinischen Studien testen neue Wirkprinzipien und verbessern Leitlinien. Damit wirken sie unmittelbar auf die Behandlung von Patientinnen und Patienten.

Translation – einfach erklärt

Translation
SYNERGIE Magazin

Translationale Geschichten

Kann ein Schlaganfall das Herz schädigen? Ist Sport wirklich eine Medizin? Und warum können Blutzellen das Herz krank machen? Wir berichten über spannende DZHK-Forschung rund um das Herz und wie Patientinnen und Patienten davon profitieren können.

Young-DZHK

Young-DZHK – das ist ein Netzwerk von 1.500 jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Ihr gemeinsames Ziel: Forschungsideen fit für die Praxis zu machen.

Young-DZHK
Ankündigung
Forschungstools

DZHK Heart Bank

Unsere DZHK Heart Bank vereint wertvolle Ressourcen von Bioproben, assoziierten klinischen Daten, Bilddaten sowie genomischen Daten, die durch klinische Studien des DZHK sowie weitere Projekte zusammengetragen werden.

Wir möchten mit der DZHK Heart Bank einen Beitrag zur Forschung und zur Verbesserung der Gesundheit leisten. Deshalb stellen wir unsere Ressourcen weltweit für Forschungsprojekte zur Verfügung.

Service4Studies

Projektdatenbank

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Wie kann man Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen?

Prävention

Erkrankungen

Ursachen, Diagnose und Therapie der häufigsten Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Hier werden sie erklärt.

PIP

Probanden-Informations-Plattform

Standorte

Alle DZHK-Standorte

Das DZHK besteht aus 31 Partnereinrichtungen an 7 Standorten. Zu den Partnereinrichtungen gehören 14 Universitätskliniken bzw. Universitäten sowie Zentren der Helmholtz-Gemeinschaft, Leibniz- und Max-Planck-Institute und eine Ressortforschungseinrichtung.

Alle Standorte