• Mission

    Das wichtigste Ziel des DZHK ist, dass neue Forschungsergebnisse möglichst schnell bei den Patienten ankommen. Zudem sollen sowohl die Therapien als auch die Diagnostik und die Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbessert werden.

    Weiterlesen
  • Shared Expertise

    Die DZHK-Standortpartner stellen ihren Kollegen an den anderen Standorten wissenschaftliche Kompetenzen oder Labormethoden im Rahmen von mindestens bilateralen Projekten zur Verfügung

    Weiterlesen
  • Klinische Studien

    Schwerpunkte der DZHK-Forschung sind klinische Studien, Register und Kohorten, an denen sich alle 17 klinischen Standortpartner beteiligen. Auch Nicht-DZHK-Mitgliedseinrichtungen schließen Patienten in DZHK-Studien ein.

    Weiterlesen
 

Frauen in der Wissenschaft

Das DZHK unterstützt gezielt Forscherinnen mit Familie auf dem Weg zur Professur. Antragsstellerinnen müssen an einer unserer Mitgliedseinrichtungen tätig sein. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2020.

15.01.2020 Forschungsnews >

Herzklappenfehler: Unterschiedliche Gene bei Frauen und Männern aktiv

Die Gene sind Schuld: Männerherzen reagieren empfindlicher auf eine Klappenproblem und werden schneller schwach.

9.1.2020 Forschungsnews >

Gendefekt führt zu Herzklappenfehler

Ein fehlerhaftes Gen kann schon bei Kindern dazu führen, dass die Herzklappen nicht richtig schließen.

9.1.2020 Forschungsnews >

Vorhofflimmern – die unterschätzte Gefahr

Vorhofflimmern verläuft oft symptomlos - ein internationales Forschungsprojekt soll die Früherkennung verbessern.

 

Warum klinische Studien so wichtig sind

Ohne klinische Studien gibt es keinen medizinischen Fortschritt. Warum wir dabei auf die Unterstüzung von Patientinnen und Patienten angewiesen sind, erklären wir in unserem neuen Youtube-Video.