Nachrichten

Kuck neuer DGK-Präsident, Katus für 2017 gewählt


Die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) haben auf ihrer Jahrestagung am 10. April 2015 Hugo Katus vom DZHK-Standort Heidelberg/Mannheim zum neuen DGK Präsidenten gewählt, er wird 2017 das Amt antreten.

Für die aktuelle Wahlperiode übernahm Karl-Heinz-Kuck vom DZHK-Standort Hamburg/Kiel/Lübeck die Präsidentschaft.  Andreas Zeiher vom Standort RheinMain ist im kommenden Jahr Tagungspräsident der Jahresjahrstagung. Martin Borggrefe vom Standort Heidelberg/Mannheim wurde zum Tagungspräsidenten für die Jahrestagung 2017 gewählt.

Weitere Informationen:
Pressemitteilung der DGK vom 10. April 2015