Nachrichten

Preisträger der DGK-Jahrestagung


Die 84. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie fand vom 4.-7. April 2018 im Mannheimer Rosengarten statt. Copyright: m:con / Sven Bratulic


Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger aus dem DZHK!

Silberne Ehrennadel:
Prof. Dr. Thomas Eschenhagen, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Preis der Fritz-Acker-Stiftung 2017:
Prof. Dr. Norbert Frey, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein / Campus Kiel

Oskar-Lapp-Forschungspreis:
Dr. Florian Gärtner, Klinikum der Universität München
Dr. Jiong Hu, Klinikum der Johann Wolfgang Goethe-Universität

Andreas-Grüntzig-Forschungspreis:
Prof. Dr. Dirk Sibbing, Klinikum der Universität München

Franz-Maximilian-Groedel-Forschungspreis:
Dr. Katrin Streckfuß-Bömeke, Universitätsmedizin Göttingen, Link

Otto-Hess-Promotionspreis:
2. Preis: Jessy Chen, Universitätsklinikum Heidelberg

Publikationspreis der AG Chronische Herzinsuffizienz:
1. Preis: Preis: Dr. Farbod Sedaghat, Universitätsklinikum Heidelberg
2. Preis: PhD Shashi Kumar Gupta, Universitätsmedizin Göttingen

Rudi-Busse-Young Investigator Award:
2. Preis: Dr. Krishan Vishnolia, Universität zu Lübeck / Universitätsklinikum SH Campus Lübeck

Young Investigator Award Herzinsuffizienz:
1. Preis: Dr. Christina Magnussen, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Young Investigator Award Strukturelle Herzerkrankungen:
2. Preis: Dr. Mathias Orban, Klinikum der Universität München

Young Investigator Award Herzrhythmusstörungen:
1. Preis: Dr. Stephan Camen, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Young Investigator Award Koronare Herzerkrankung:
2. Preis: Dr. Johannes Neumann, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
2. Preis: Jan Sebastian Wolter, Kerckhoff-Klinik GmbH

Gertrud-Spitz-Preis der deutschen Stiftung für Herzforschung:
Dr. Martin Borggrefe, Universitätsmedizin Mannheim

Abstractpreis Herz und Schlaf:
Prof. Hendrik Bonnemeier, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein / Campus Kiel

DGK-Posterpreis:
Dr. Christiane Jungen, Universitäres Herzzentrum Hamburg

Mehr unter www.dgk.org