Daten- und Probensammlung

Die im Rahmen der klinischen Forschungsplattform erfassten Daten und Bioproben bilden eine Sammlung, die Forschern weltweit zur Verfügung steht. Die Daten und Proben stammen aus bislang 20 klinischen Studien, Registern und Kohorten.

Alle vom DZHK finanzierten Studien verpflichten sich, zusätzlich zu den für die Studie erforderlichen Bioproben einen Basissatz von Bioproben zu gewinnen, welcher die Grundlage für die dezentrale, studienübergreifende DZHK-Biobank bildet. Außerdem erfassen wir Bilddaten von kardiovaskulären bildgebende Verfahren in einem Bilddatenmanagementsystem. Daten und Bioproben werden in allen Studienzentren nach einheitlichen Standards erhoben. Die Daten werden zentral gespeichert, die Bioproben lagern dezentral.

Datensätze in unserer Sammlung:

  • 7.000 Patientendaten
  • XXXX Bioproben
  • XXXXX Bilddaten

Datenkatalog
Verfügbarkeitscheck
Nutzungsprojekte